+49 (0) 2307 20830 info@stertil-verladetechnik.de

Darstellung Sicherheit und Wirtschaftlichkeit während der LogiMat, Stuttgart 2017

16.03.2017 | Neuigkeiten & Media

Vorführung der speziell entwikkelten Torabdichtung Typ WSTP VAN HYBRID für Paket- & Eildienste. Eine Torabdichtungslösung, die Wellen auf dem Markt verursacht hat und viele multinationale Paket-Logistik-Unternehmen sowie "Online" Internet-Unternehmen haben jetzt die Stertil Verladetechnik WSTP an ihren Verteilerzentren. Andere Anbieter haben versucht unseren Produktspezifikationen zu folgen. Der Unterschied ist jedoch, dass die Stertil Torabdichtung absolute Sicherheit bietet; Die Öffnung ist vollständig versiegelt um einen unzulässigen Eintritt in das Lager oder den Laderaum des Fahrzeugs zu verhindern, der Ihre wertvolle Fracht schützt. Für eine noch bessere Abdichtung ist die WSTP mit einem zusätzlichen aufblasbaren Oberkissen erhältlich

                          Van Dock Shelter with inflatable top seal         

Auf der Suche nach kompletter Sicherheit bietet die aufblasbare Torabdichtung Typ WI-300 in Kombination mit der Überladebrücke der X-Serie die besten Voraussetzungen zur Unfallverhütung, Gesundheidsaspekte beim Personal und Umweltschutz. Die WI-300 Torabdichtung schafft günstige Bedingungen um die Temperaturschwankungen in der Lagerhalle auf ein Minimum einzugrenzen. Die Vorschubbrücke der X-serie mit abgesetztem Rahmen ermöglicht das Öffnen der Lkw-Türe während das Fahrzeig bereits angedockt ist. Die Vorschublippe versichert eine perfekte Überbrückung zwischen Fahrzeug-Ladefläche und Lagerhallenboden.

 Stertil Verladetechnik Logimat 2017, Stuttgart

Um Unfälle an der Rampe zu verhindern gibt es das inzwischen legendäre COMBILOK® Fahrzeug Verriegelungssystem. Auch bei Fehlkommunikationen zwischen Fahrer und Lagerhallenpersonal sind Unfälle ausgeschlossen da der Lkw durch die Verriegelung nicht mehr frühzeitig wegfahren kann.

COMBILOK household name in dock safety